Kostenloser Versand ab EUR 60,- * gültig nur für DE
So erreichen Sie uns:
+49 (0) 711 18779-676(Mo.- Fr.  07.00 - 20.00 Uhr)

ABUS Secvest Funk-Außensirene FUSG50000

ABUS Secvest Funk-Außensirene FUSG50000



  • Lautstarker Kombi-Signalgeber

  • Integrierte Wasserwaage für eine schnelle Installation

  • Robustes Gehäuse


Dieser Artikel ist ein Auslaufartikel und wird durch den Artikel FUSG50100 ersetzt. Zum Artikel-->


Lesen Sie in der ausführlichen Produktbeschreibung weiter...

236,09 € Zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versand 280,95 € Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Art.Nr.: FUSG50000 Lieferzeit: Derzeit nicht lieferbar

ABUS Secvest Funk-Außensirene FUSG50000 Produktbeschreibung.

Datenblatt

Zum Produktvideo →

Zuverlässige Signalisierung im Alarmfall 

Dieser professionelle Signalgeber ist der entscheidende Baustein einer vollständig drahtlos funktionierenden Alarmkette. Die Funk-Außensirene mit LED-Blitz-Leiste ist ein Kombisignalgeber. Bei Alarm erzeugt die Sirene einen sehr lauten Signalton mit 105 dB Schalldruck. Die Alarmdauer für die Sirene - 3 Minuten oder 15 Minuten – einstellbar?. Zusätzlich zur akustischen Absicherung erfolgt eine optische Alarmierung durch eine rote LED-Leiste (Blinkfrequenz 1 Hz), die sowohl oben, als auch unten an der Sirene positioniert werden kann. Dabei werden Blitzlicht und Sirene getrennt angesteuert. Somit kann das Blitzlicht weiter blinken, während der Signalton nach einer definierten Zeit endet.

Sirene und Secvest kommunizieren miteinander auf 868,6625 MHz, einer Funkfrequenz, die speziell für den Security-Bereich reserviert ist. Über einen Deckelkontakt und Abrisskontakt ist die Funk-Außensirene sabotagegeschützt. Bei einer Sabotage alarmiert die Funk-Außensirene automatisch oder leitet die Sabotagemeldung an die Zentrale der Secvest weiter.

 

Lieferumfang:

  • 1x Funk-Außensirene
  • 1x Alkaline Batteriepack 2 x 3 V (FU2986)
  • 1x Montagematerial
  • 1x Bedienungsanleitung

ABUS Secvest Funk-Außensirene FUSG50000 technische Daten.

Art.-Nr.: FUSG50000
Abmessungen: (BxHxT) 210x300x60 mm
Batterietyp: Alkaline Batteriepack 2 x 3V (FU2986) oder Lithium Batteriepack 1 x 7,2V (FU2985)
Blinkfrequenz: 1 Hz
Breite: 210 mm
Funkfrequenz: 868
Funkleistung: 10
Gehäusematerial: Polykarbonat (wetterfest)
Höhe: 300 mm
Länge: 60 mm
Leuchtfarbe: Rot
Leuchtmittel: LED-Blitz-Leiste (wahlweise oben oder unten)
Max. Batterielebensdauer: 2 Jahr(e)
Max. Betriebstemperatur: 60 °C
Max. Luftfeuchtigkeit: 93 %
Max. Reichweite Empfangen (Freifeld): 100 m
Max. Reichweite Empfangen (Gebäude): 30 m
Max. Reichweite Senden (Freifeld): 100 m
Max. Reichweite Senden (Gebäude): 30 m
Min. Betriebstemperatur: -25 °C
Modulation: FM FM / AM
Montageort: Außenbereich
Nettogewicht: 1,2 kg
Sabotageüberwachung: Ja
Schalldruck: 105 dB
Spannungsüberwachung: Ja
Spannungsversorgung DC: 6-7,2 V
Umweltklasse: IV
Zertifizierungen: INCERT, VSÖ, F&P, NCP

Alarmierung

Die Alarmzentrale Secvest reagiert zuverlässig

Wird ein Melder bei einem Ereignis aktiviert, gehen die Funkmeldungen bei der Secvest Zentrale ein und lösen zuverlässig die festgelegte Alarmreaktion aus. Bei einem Einbruch z.B. schlagen die Sirenen der Sevest Alarmanlage in Sekundenschnelle Alarm. Einerseits hat der akustische Alarm für Einbrecher eine abschreckende Wirkung und zudem kann über die Alarmzentrale direkt Hilfe aktiviert werden, etwa per Telefonanruf oder SMS.

 

Akustischer und optischer Alarm – das fällt auf!

Die Alarmgeber sind der letzte und entscheidende Baustein einer Alarmkette. Erst durch sie wird die Umwelt über die Gefahr informiert. Für die lautstarke akustische Alarmierung sorgen Sirenen, die es in verschiedenen Ausführungen für den Innen- und Außenbereich gibt. Der laute Alarmton hat zur Folge, dass Einbrecher erschrocken das Weite suchen. Die optische Alarmierung erfolgt über ein Blitzlicht. Das auffällige Blitzen des Alarmgebers dient so nicht nur der Alarmierung, es hilft auch nahenden Hilfskräften bei der Lokalisierung des Alarms.

 

Schnellstmöglich Hilfe holen – mit der Alarmzentrale Secvest kein Problem

In die Funkalarmanlage Secvest können eine Vielzahl unterschiedlicher Teilnehmer hinterlegt und je nach Alarmfall sofort informiert werden. Hierbei werden Standardansagen genutzt oder eigene Texte für die Alarmmeldungen aufgesprochen. Über das integrierte Wählgerät wird festgelegt, welche Nothelfer angerufen oder mit Hilfe des GSM-Moduls per SMS aufmerksam gemacht werden sollen.

 

Alarmieren per Knopfdruck – so unkompliziert wie nur möglich

Mit dem Funk-Feuertaster oder dem Funk-Überfalltaster wird schnell und einfach Alarm ausgelöst. Unauffällig montiert in Schlafräumen oder Eingangsbereichen lassen sich diese Taster leicht in die Secvest Gefahrenmeldeanlage integrieren. Kleine, tragbare Funk-Notrufsender ermöglichen darüber hinaus eine besonders flexible Alarmierung, z.B. bei medizinischen Notfällen.

 

In allen Fällen gilt: 

Die Funkalarmanlage Secvest alarmiert schnell, diskret und automatisch die geeigneten Hilfskräfte oder benachrichtigt Familienmitglieder, Freunde und Bekannte.

ABUS Secvest Funk-Außensirene FUSG50000 hilfreiche Dokumente.

VSÖ Zertifikat

NCP Zertifikat

INCERT Zertifikat

F&P Zertifikat

Installationsanleitung

Technische Daten
Abmessungen (BxHxT) 210x300x60 mm
Artikelnummer FUSG50000
Gehäuse/ Farbe Polykarbonat (wetterfest) / weiss
Gewicht 1,2 kg
Lieferzeit Derzeit nicht lieferbar
Produktbeschreibung ABUS Secvest Funk-Außensirene FUSG50000
Spannungsversorgung ( Volt ) 6 - 7,2 V
WEEE Registrierungsnummer 65915284
Empfohlene Produkte
homeelectric