Kostenloser Versand ab EUR 60,- * gültig nur für DE
So erreichen Sie uns:
+49 (0) 711 18779-676(Mo.- Fr.  07.00 - 20.00 Uhr)

ABB Einbruchmeldezentrale L108 GHQ3280230R0001

Home-Security-Zentrale L 108


Kompakte Einbruchmelderzentrale nach EN 50131 zur Absicherung geringer Risiken. 5 Einbruchmeldergruppen, 2 Technik-Meldergruppen, 1 Überfall- u. 1 Verschlussgruppe, 1 Scharfschaltegruppe. 3 LED- oder LCD-Bedienteile anschließbar.


Lesen Sie in der ausführlichen Produktbeschreibung weiter...

384,58 € Zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versand 457,65 € Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Art.Nr.: GHQ3280230R0001 Lieferzeit: 3-5 Tage

ABB Einbruchmeldezentrale L108 GHQ3280230R0001 Produktbeschreibung.

Produktbeschreibung

...Die Home-Security-Zentrale L108 basiert auf der Technik der „großen Schwestern“ L208 und L840 und ihre Funktion ist auf die Bedürfnisse der privaten Anwendung zugeschnitten. Neben der üblichen Sensorik für Außenhaut- und Innenraum-Überwachung können an verschiedene Technik-Gruppen auch Brand-, Wasser- und Gasmelder angeschlossen werden. Einfache Bedienung und Inbetriebnahme zeichnen dieses Gerät aus.

Die Einbruchmelderzentrale L108 ist eine kompakte EMZ, die für HomeSecurity-Anwendungen wie Einbruch-, Überfall-, und Technische Meldungen entwickelt wurde. Die Zentrale entspricht den Europäischen Normen EN 50131. Des Weiteren ist das System CE-konform. Bei der Zentrale handelt es sich um ein Black-Box-Gerät ohne eingebaute Bedien- und Anzeigeteile; die Bedienung erfolgt generell über bis zu drei abgesetzte Bedienteile. Das Gehäuse bietet Platz zum Einbau von einem Akku 12 V/7,2 Ah, der die Anlage bei Stromausfall weiterversorgen kann. Die Zentrale wird in einer Programmierung ausgeliefert, mit der Sie mit dem LED-Bedienteil L208/PT sofort in Betrieb genommen werden kann.

Zur Außenhaut-Überwachung werden Magnet-Reedkontakte an Fenstern und Türen installiert. Glasbruchsensoren warnen, wenn die Scheibe eingeschlagen wird. So wird ein Einbruchversuch bereits erkannt, bevor der Täter in das Haus eingedrungen ist

Bei Einbruchmeldeanlagen mit örtlicher Alarmierungmüssen zwei voneinander unabhängige Außensirenen, sowie ein optischer Alarmgeber (Blitzleuchte, Rundumkennleuchte) eingesetzt werden. Empfehlenswert ist ein dritter akustischer Alarmgeber im Haus für den Intern-Alarm.

Automatische Wähl- und Ansagegeräte für den sogenannten ’stillen Alarm‘. Die Alarmierung erfolgt hierbei über das örtliche Fernsprechleitungsnetz durch automatische Anwahl eines oder mehrerer vorbestimmter Fernsprechteilnehmer, bzw. digital auf eine ständig besetzte Empfangszentrale eines Wachunternehmens.

Meldergruppen:

  • 5 Einbruchmeldergruppendavon 1 verzögert und 2 abgeschaltet für Anwesenheitsschärfung
  • 2 Technikgruppen für Brand-, Wasser- oder Gasmelder
  • 1 Türverschlussgruppe
  • 1 Scharfschaltgruppe, wahlweise verzögerbar

Zusatzeingänge:

  • TWG-Störung, Gehäusesabotage

Transistorausgänge:

  • Daueralarm, Überfall, Extern scharf, Störung,Technikalarm, scharfschaltbereit, Internalarm, unscharf

Alamierung:

  • Überwachte Ausgänge für 2 Sirenen und1 Blitzleuchte

Scharfschaltung:

  • Über externe Schalteinrichtung, wahlweise verzögert oder über Bedienteil L840/PT

Stromversorgung:

  • 230 V AC, Akku 12 V / 7,2 Ah, 12 V-Ausgang für externe Verbraucher

ABB Einbruchmeldezentrale L108 GHQ3280230R0001 hilfreiche Dokumente.

Beschreibung

Montageanleitung

Handbuch

Technische Daten
Abmessungen 75,00 x 310,00 x 300,00 mm
Anzahl Ausgänge Transistorausgänge: Daueralarm, Überfall, Extern scharf, Störung, Technikalarm, scharfschaltbereit, Internalarm, unscharf
Artikelnummer GHQ3280230R0001
Bedienung über Bedienteil L208/PT
Betriebsspannung ( Volt ) 230V
Einsatzort Meldeeinrichtung für Einbruchzentralen
Gehäuse/ Farbe stahlblech
Gehäuseform Aufputzgehäuse
Gewicht 4350,00 gramm
Lieferzeit 3-5 Tage
Montageform Aufputz
Produktbeschreibung ABB Einbruchmeldezentrale L108 GHQ3280230R0001
WEEE Registrierungsnummer 72618343
Werkstoff Stahlblech
Empfohlene Produkte
homeelectric